Anmeldung
  IMPRESSUM
   
   
 
   
     
 

KANZLEI § LANG
Mag.a Julia Lang
Stiftgasse 23/III
A- 6020 Innsbruck

Tel
 + 43 512 279 239
Fax
 + 43 512 279 239 39
Email
 
Web
 www.kanzlei-lang.co.at
UID
 ATU64647 467

 

 

Zuständige Behörde:
Tiroler Rechtsanwaltskammer

Haftung:
Sämtliche Texte auf www.kanzlei-lang.co.at wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden. Eine Haftung seitens der Inhaberin wird daher ausgeschlossen.

Hinweis:
Aus rechtlichen Gründen müssen wir darauf hinweisen, dass wir auf den Inhalt verlinkter Seiten nicht immer Einfluss nehmen können und daher dafür nicht verantwortlich zeichnen können. Für den Inhalt der verlinkten Seiten samt aller Unterseiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Sämtliche personenbezogenen Daten, die durch Formulare auf dieser Seite eingegeben werden, werden von uns nur zum dafür vorgesehenen Zweck verwendet und auf Wunsch gelöscht. Die Zugriffe auf www.kanzlei-lang.co.at werden automatisch analysiert. Die Analysedaten werden nur für eigene Optimierungszwecke genutzt und an niemand Dritten weitergegeben.

Bildmaterial:
Kanzlei § Lang

Datenschutzerklärung

Elektronische Datenverarbeitung / Datenschutzverordnung / unsere Datenschutzrichtlinie

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Ihre Daten werden daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003) verarbeitet. In dieser Datenschutzinformation werden Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung informiert.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist Mag.a Julia Lang, Stiftgasse 23/III, 6020 Innsbruck, Telefon: 0512 / 279 239, www.office@kanzlei-lang.co.at.

I.              Personenbezogene Daten

Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet, die für die Durchführung und Abwicklung der rechtsanwaltlichen Leistungen erforderlich sind oder welche Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse enthalten, wie beispielsweise Name, Anschrift, Emailadresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, Sozialversicherungsnummer, Videoaufzeichnungen, Fotos, Stimmaufnahmen von Personen sowie biometrische Daten wie etwa Fingerabdrücke. Auch sensible Daten, wie Gesundheitsdaten oder Daten im Zusammenhang mit einem Strafverfahren können mitumfasst sein.

II.            Auskunft und Löschung

Als Mandantin oder Mandant bzw. generell als Betroffener haben Sie – jedoch unter Wahrung der rechtsanwaltlichen Verschwiegenheitspflicht – jederzeit das Recht auf Auskunft oder Löschung Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Datenübertragung, Widerspruch, Einschränkung sowie Bearbeitung unrichtiger bzw. unzulässig verarbeiteter Daten. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich unter office@kanzlei-lang.co.at oder bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren.

Zuständige Datenschutzbehörde in Österreich:

Österreichische Datenschutzbehörde

Wickenburggasse 8

1080 Wien

Insoweit sich Änderungen Ihrer persönlichen Daten ergeben, ersuchen wir höflich um entsprechende Mitteilung.

III.           Datensicherheit

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch entsprechende organisatorische und technische Vorkehrungen. Diese Vorkehrungen betreffen insbesondere den Schutz vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufälligem Zugriff, Verarbeitung, Verlust, Verwendung oder Manipulation.

Bitte beachten Sie, dass daher keine, wie immer geartete Haftung für die Offenlegung von Informationen aufgrund nicht von uns verursachter Fehler bei der Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte übernommen wird (zB. Hackangriff auf Email- Account bzw. Telefon, Abfangen von Faxen).

IV.           Übermittlung von Daten an Dritte / Weitergabe von Daten

Zur Erfüllung Ihres Auftrages ist es möglicherweise auch erforderlich, Ihre Daten an Dritte, (zB. Gegenseite, Substitute, Versicherungen, Dienstleister, etc.) Gerichte oder Behörden weiterzuleiten. Eine Weiterleitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage der DSGVO, insbesondere zur Erfüllung Ihres Auftrags und ausschließlich mit Ihrer vorherigen Einwilligung.

Manche der oben genannten Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten befinden sich außerhalb Ihres Landes oder verarbeiten dort Ihre personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Österreichs. Ihre personenbezogenen Daten werden jedoch nur in Länder übermittelt, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen oder wir setzen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau haben.

V.            Verwendung der Daten

Es werden die zur Verfügung gestellten Daten nicht für andere Zwecke, als die durch die Vollmacht oder durch Ihre Einwilligung oder sonst durch eine Bestimmung im Einklang mit der DSGVO gedeckten Zwecke, verarbeitet. Ausgenommen hiervon ist die Nutzung für statistische Zwecke, sofern die zur Verfügung gestellten Daten anonymisiert wurden.

VI.           Bekanntgabe von Irrläufern

Es wird sich darum bemüht, dass Irrläufer frühzeitig erkannt und gegebenenfalls unverzüglich Ihnen bzw. der zuständigen Aufsichtsbehörde unter Einbezug der jeweiligen Datenkategorien, die betroffen sind, gemeldet werden.

VII.         Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. (Quelle: www.pressetexter.at)

VIII.        Aufbewahrung der Daten

Daten werden nicht länger aufbewahrt, als dies zur Erfüllung der vertraglichen bzw. gesetzlichen Verpflichtungen und zur Abwehr allfälliger Haftungsansprüche erforderlich ist.

 
     
 

IMPRESSUM    DATENSCHUTZ